15. Pfauenteiche Rocken - Samstag 06. Juli 2019




Kaum zu glauben, aber dieses Jahr feiern wir mit euch das 15. Pfauenteiche Rocken an gewohnter Stelle in Clausthal-Zellerfeld! Wie die Zeit vergeht......

Wann? Am Samstag den 06. Juli 2019 ab 18:00 Uhr! 

In guter alter Manier erwartet euch Live-Musik vom feinsten, mehrere Außentheken, eine Cocktailbar, was zu futtern, eine Happy-Hour & ein kostenloser Campground!

 

Jedermann ist willkommen! Natürlich ist der Eintritt frei!

 

Don`t miss it!  If rain or shine!

 

Eure Schmandrachen

 

*Wer schon früher anreisen möchte, dieses ist ab Freitagnachmittag möglich!

 




Die Bands



Tom Twist

Die Bandhistorie reicht zurück bis 1997! In halb Europa avancierten die 3 WahlLeipziger seitdem zum Rock'n'Roll Überflieger. Den Job längst am Nagel, folgt der Wirbelsturm-Express nur noch seiner Berufung: High Quality Rock'n'Roll Entertainment. Kossi, Günni und Preston fegen mit Kontrabass, Drums und Gitarre bewaffnet über die Rampe und kredenzen dem Auditorium eine fesselnde Show mit Suchtpotenzial. Was bleibt, ist das große Verblüffen. Dieser Tage gehört das Trio republikweit zu den gefragtesten Rock'n'Roll Acts und spielte u.a. zur DFB-Players Night mit der Fußballnationalmannschaft. Die Deutsche Bahn AG, verwendete sogar einen Song der Band für einen Werbespot. Die unnachahmlich lockere Art ihrem Publikum zu begegnen, Situationskomik, Eigenironie und viel gute handgemachte Musik lassen die TOM TWIST Shows zum Pflichtprogramm mit Kultstatus werden. Ultimativer Rock'n'Roll Wahnsinn... www.tomtwist.de


Dorky Dorks

Dorky Dorks play fu... Rock’n Roll

 

Entstanden, 2011, in einem Anfall von Wahnsinn und einen Zustand unmenschlicher Trunkenheit beschlossen die vier Altmetaller: „Marcos, Pädde, Jensus und Salzi“ die fucking beste Rockband der Welt zu gründen.

Der Anfang gestaltete sich schwierig da weder Salzi noch Jensus ein Instrument beherrschten und Pädde lediglich zwei Lieder auf seiner Geige klimpern konnte.

So beschloss man sich einen zweiten Gitarristen zu besorgen der sein Handwerk beherrscht.

Da kam Dr. Sven wie gerufen. Dem Schwachsinn nicht abgeneigt und mit flinken Fingern gesegnet hauchte er den Dorkys Mitte 2013 neues Leben ein.

Salzi hatte sich inzwischen zum Lemmy entwickelt, Jensus durfte kein Instrument mehr anfassen und nur noch singen, Marcos trieb die Band trommelnd gnadenlos durch Schillibo und die beiden Gitarristen hobelten sich ihre Fingerkuppen ab.

Leider war Pädde dem rasanten Aufstieg zur: „Fucking besten Rockband der Welt „nicht mehr gewachsen und er beschloss die Band zu verlassen.

Mit Toddy wurde ein neuer Gitarrist in die Band integriert der durch seine Ausflüge in übermenschliche Gitarrensoli und kreischende Rythmen den Dorkys den letzten Schliff verlieh.

Seit nun mehr acht Jahren rocken die Dorky Dorks nun schon bei wachsender Fangemeinde durch Deutschland und Europa. Auf Festivals wie dem „Wedding Rock, Wini Macken oder zuletzt im der ausverkaufen Ingo Hall, zusammen mit Onkel Evil“ zeigen sie mit eigenen und Coverstücken von Motörhead bis Danko Jones wer die: Fucking beste Rockband der Welt“ ist.

We are the Dorky Dorks, and we play fucking Rock´n Roll

 

https://www.facebook.com/666Dork

The Orchanic

The Orchanic, das sind vier Jungs aus Leipzig, Berlin und Hamburg, die mit ihrem Alternativerock den Stil der Foo Fighters, Incubus, Kings of Leon und Queens of the Stoneage verbinden. Seit 2003 (vorher unter dem Namen nevAmind) spielen die Vier in einer Band und bringen es inzwischen auf über 200 Auftritte in ganz Deutschland. Außerdem können The Orchanic auch diverse Airplays zum Beispiel bei R.SA, MDR Sputnik, 99.3 Radio Mittweida vorweisen. Das aktuelle Album „Vermillion Island“ wurde mit Kurt Ebelhäuser (Donots, Guano Apes, Blackmail, Long Distance Calling) aufgenommen und von Andreas Jung (Beatsteaks, KIZ, Bela B) gemastert. Die Band ist bereits 2014 an den Pfauenteichen aufgetreten, damals noch als "nevAmind" und haben sich spontan bereit erklärt, den Ausfall von Iron Fate zu kompensieren. Die Jungs lieben was sie tun und das sieht man auch auf der Bühne. Wir freuen uns sehr auf ihren Auftritt... 

 http://www.theorchanic.com/


Gegenpart

Gegenpart (ehemals Tollwut)  aus Clausthal-Zellerfeld sind eine inzwischen fast 10 Jahren aktive Band aus der Region. Entstanden aus einem gemeinsamen Hobby-Projekt stehen die vier Bandmitglieder für rohen Sound und klare Worte, was sich insbesondere in den nachvollziehbaren Texten ihrer deutschsprachigen Songs zeigt. Angetrieben von Schlagzeuger René und Sänger Dennis' druckvollem Gesang verleihen Sven (Gitarre) und André (Bass) ihren Songs eingängige Rhythmen.

Mit alltäglichen Themen ohne Phrasendrescherei kann sich vermutlich jeder in den Songs der vier Jungs wiedererkennen. www.facebook.com/GegenpartBand/



Contact

Schmandrachen

An den Pfauenteichen 6

38678 Clausthal-Zellerfeld

 

pfauenteicherocken@yahoo.de